Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer

BEM Fallmanagement

Unser Rund-Um-Service entlastet Ihre Ressourcen vollständig

Unsere Stufe 3 ermöglicht Ihnen eine Rund-Um-Betreuung. Sie erhalten alles aus einer Hand mit Ihrem externen BEM-Beauftragten.


 

Das erwartet Sie:

  • Ein zertifizierter Disability Manager (CDMP) für Sie

  • Nachhaltige Implementierung des BEM

  • Interne Kommunikation: Eine zielgruppengerechte Ansprache und Aufklärung über das, was das BEM ist - so legen wir den Grundstein für eine maximale Annahmequote.

  • Externe Kommunikation: Wir stellen Ihnen Texte und Bilder zur externen Kommunikation zur Verfügung. Nutzen Sie das betriebliche Eingliederugsmanagement auch zur Steigerung Ihrer Arbeitgeberattraktivität! Gewinnen Sie neue Fachkräfte durch eine smarte Kommunikationsstrategie.

  • Dokumente in Ihrem Corporate Design nach Bedarf

  • Einladungsmanagement: Über unsere Online-Terminfindung können Termine ganz simpel gefunden und geplant werden. Wir halten die Antworten der BEM-Berechtigten nach und erinnern in verschiedenen Eskalationsstufen auch mit Einschreiben. Wir planen die Beteiligten sinnvoll ein, wodurch große Gesprächsrunden nur dann stattfinden, wenn sie benötigt werden. Wir nutzen die Ressourcen wirtschaftlich in Ihrem Sinne!

  • Fallmanagement: Durch den Einsatz userer externen Berater sind Termine auch nach den üblichen Bürozeiten möglich. Insbesondere für Schichtbetriebe ist diese Flexibilität Gold wert und führt zu einer hohen Annahmequote. Die Gespräche sind bundesweit, mehrsprachig, vor Ort und online möglich.

  • Darf es etwas mehr sein? Neben den typischen Maßnahmen, die aus der Analyse der Leistungseinschränkungen resultieren, beraten wir die BEM-Berechtigten darüber hinaus, um eine wirtschaftliche Lösung für Sie und eine sozial verträgliche Lösung für den Mitarbeitenden zu finden.

  • Große Investitionen sollten kein Hindernis sein! Denn wir kümmern uns um den Papierkram, Sie nutzen die Optimierungen! Wir beantragen Fördermittel im Rahemn des BEM für Sie!

  • In regelmäßigen Reportings erhalten Sie eine Übersicht über das Geschehen. Welche Bereiche sind besonders häufig betroffen? Gibt es Einschränkungen, die sich in der Anzahl zu einem Präventionspotential entwickeln? Gibt es eine Verbesserung/Veschlechterung insgesamt? Wie hoch war die Annahmequote? Und vieles mehr. Wir messen Erfolge und Potentiale!

  • Aus den Reportings und Gesprächen können wir maßgeschneiderte Handlungsempfehlungen für Ihr BGM entwickeln.

  • Gerne schulen wir Ihr Personal oder klären im Rahmen einer Betriebsversammlung allgemein zum Thema BEM auf. 

  • Wir schaffen Ihnen nachhaltige Strukturen und stärken das Bewusstsein für Diversität. Machen Sie sich wettbewerbsfähig!

 

  • Ein dedizierter  Disability Manager (CDMP) für Sie
  • Nachhaltige Implementierung des BEM
  • Interne und externe Kommunikation
  • Einladungsmanagment
  • Komplette Fallbearbeitung
  • Empfehlung und Koordination von Gesundheitsmaßnahmen
  • Beantragung Fördermittel im Rahemn des BEM
  • Umfangreiches Reporting und Analysen
  • Regelmäßige Erfolgskontrolle

Es gibt viele Gründe für BEM.

  • Minimierung von Ausfallzeiten
  • Erhaltung von Fachwissen und Erfahrung
  • Steigerung der Mitarbeiterproduktivität
  • Reduzierung von Krankheitskosten
  • Einhaltung gesetzlicher Anforderungen
  • Verbessertes Arbeitsklima und Unternehmenskultur
  • Verbesserte Mitarbeiterbindung